Wer einen Partykeller einrichten möchte, hat es nicht ganz leicht: ..." /> Fünf LED-Lichteffekte für unter 100 Euro | Lichteffekt

Lichteffekt-Ratgeber

Published on August 16th, 2014 | by Konstantin Plich

0

Fünf LED-Lichteffekte für unter 100 Euro

Wer einen Partykeller einrichten möchte, hat es nicht ganz leicht: Das Angebot guter und weniger guter Lichteffekte auf dem Markt ist groß. Doch welche aktuellen LED-Lichteffekte für unter 100 Euro taugen wirklich etwas? Wir haben 5 tolle LED-Effekte ausgewählt, die nicht nur jeder für sich „gut und günstig“ sind, sondern auch – alle miteinander kombiniert – das perfekte Einsteiger-Set für Partyfüchse ergeben. Die Effekte sind nach ihrem Preis aufsteigend geordnet und können bequem über das Internet bestellt werden:

1. McVoice-Lichtorgel

lichtorgel

Es handelt sich beim McVoice LO-LED-6/282 um eine klassische Lichtorgel, nur eben mit LED-Technik statt Reflektorlampen. Die zahlreichen LEDs sehen wie Sterne aus und machen einiges her. Das flackernde Licht des Retro-Effekts erinnert nicht nur an die ersten Heim-Lichteffekte der 80er Jahre, sondern passt sich auch dem Beat der Musik an. Ein schöner, keiner Lichteffekt für Einsteiger.

2. Discokugel Magic RGB Projektor

discokugel-projektor-rgb

Discokugeln müssen einfach sein – sie leuchten mit Strahlen im Nebel den gesamten Raum aus und projizieren langsam wandernde Punkte an Wände und Decken. Doch Spiegelkugeln haben den Nachteil, dass sie erst an der Decke montiert werden müssen und einen Spot brauchen, der sie anleuchtet. Der Kugelprojektor Magic RBG imitiert Discokugel-Effekte und kann einfach auf einen Tisch gestellt werden. Per Knopfdruck am Gerät lassen sich verschiedene Farben und Programme abrufen.

3. Laserworld EL-100RG Laser

Laserworld-EL-100rg

Laser müssen nicht teuer sein und die Geräte von Laserworld haben mich wiederholt beeindruckt (zum Beispiel hier zu lesen). Dieser Preiswerte Laser Laserworld EL-100RG projeziert je nach Wunsch verschiedene Muster und Anordnungen von Punkten an die Wand. Immerhin hat man die Wahl zwischen Rot und Grün und verschiedene Einstellmöglichkeiten am Gerät. So lassen sich ruhige Programme, Mikrofonsteuerung und eine Blitzfunktion abrufen.

4. American DJ Color Burst LED-Lauflicht

ADJ-Color-Burst

Der von uns bereits rezensierte Wash-Effekt American DJ Color Burst sorgt nicht nur für abwechslungsreiche Lauflichter, sondern bringt auch etwas Helligkeit in den Raum. Schließlich sollen die Partygäste nicht im Dunkeln über ihre eigenen Füße stolpern. Man kann zwischen 7 Lauflichtern in verschiedenen Geschwindigkeiten wählen. Ein Strobo-Programm ist auch integriert, falls man heftige Blitzgewitter auf der Party braucht.

5. Eurolite LED MF-100 Flowereffekt

Eurolite-Flower-LED

Dieser Flower-Effekt auf LED-Basis arbeitet mit 5 verschiedenfarbigen LEDs. So sind nicht nur das übliche Rot, Blau und Grün vertreten, sondern man hat endlich einen Effekt auf den Markt gebracht, der auch Weiß und Orange (Bernstein genannt) darstellen kann. Das Strahlenbündel des Eurolite LED MF-100 dreht sich musikgesteuert um sich selbst und überzeugt auch duch die Helligkeit der 1-Watt-LEDs.

Fazit

Die LED-Technik macht es möglich: Für weit unter 100 Euro bekommt man schon schöne Einsteiger-Effekte, die ordentlich Stimmung in den Partykeller oder auf die Kleinbühne bringen. Ergänzt man die hier gezeigten Effekte mit schönen LED-Strahlern oder einer ebenfalls preisgünstigen mehrfarbigen LED-Röhre ist das Party-Set perfekt. Die von unserer Redaktion ausgewählten Effekte bestehend aus Lauflicht, Lichtorgel, Laser, Flower und klassischer Discokugel ergänzen sich gut. Wer richtig Eindruck machen will, kombiniert die Lichteffekte am Besten mit einer günstigen Nebelmaschine. Natürlich kann man in diesem Preissegment keine Profi-Qualität erwarten. Doch wer seine Effekte wirklich nächtelang am Stück betreiben möchte oder einen Club mit widrigen Klimabedingungen (Hitze! Luftfeuchtigkeit!) mit Lichttechnik ausstatten möchte, der muss wesentlich tiefer in die Tasche greifen. Für den Heimbereich und Alleinunterhalter bieten die LED-Effekte unter 100 Euro hingegen genau das richtige Verhältnis aus Preis und Leistung.

Tags: , , , , , , , , , , ,


About the Author

Konstantin Plich

interessiert sich bereits seit seinem zwölften Lebensjahr für Lichteffekte. In seiner Freizeit gestaltet er gerne kreative Lichtshows und experimentiert mit Licht, Sound und Stimmungen. Als Gründer des Lichteffekt-Magazins ist er immer offen für neue Entwicklungen in der Lichttechnik.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑