Beim Sparkle von American DJ handelt es sich um einen einfachen, ehr..." /> American DJ Sparkle im Test | LED-Lichteffekt

LED-Lichteffekte

Published on November 9th, 2015 | by Konstantin Plich

0

LED-Flowereffekt: American DJ Sparkle im Test

Beim Sparkle von American DJ handelt es sich um einen einfachen, ehrlichen Lichteffekt. Dank seiner grundsoliden Art verspricht er kein fetziges Strahlengewitter, sondern glänzt bei ruhiger Musik oder als Hintergrundbeleuchtung auf Partys.

Gute Belüftung

Und doch hat dieser Lichteffekt es bei genauerem Hinsehen fautsick hinter den Feststellschrauben. So ist er mit einem kleinen Lüfter ausgestattet, der eine lange Lebensdauer ohne Dunklerwerden der LED ermöglicht. Wie hochwertig die verbauten elektronischen Teile sind, lässt sich nie wirklich sagen, doch eine nur 3 Watt starke LED mit Kühlrippen und Lüfter, der direkt die Umgebungsluft ansaugt auszustatten, ist etwas sehr Gutes. So hat man doch bei anderen Effekten oft nur eine passive Kühlung, der ich persönlich weniger traue.

Doch die Lüfterkühlung birgt auch einen Nachteil. Nach mehrjähriger (allerdings unregelmäßiger) Nutzung wird in meinem American DJ Sparkle der Lüfter nun deutlich hörbar. Es bleibt also zu hoffen, dass er noch eine Weile durchhält.

american-dj-sparkle-1

Weißes Strahlenbündel

Die Lichtfarbe ist ein für LED-Verhältnisse relativ klares und angenehmes Weiß. Da direkt eine weiße LED verbaut wurde und nicht erst mehrere Farb-LEDs zu Weiß gemischt werden, entstehen bis auf einen leichten Gelbschimmer hier und da auch kaum bunte Ränder.

Der Sparkle von ADJ arbeitet in zwei Betriebsmodi, zwischen denen der Nutzer mit einem Schalter an der Hinterseits des Gehäuses wählen kann. Im statischen Lichteffekt-Modus stehen die Lichtstrahlen still. Schaltet man um, so beginnen sie sich langsam zu drehen. Die Drehung ist in etwa so schnell wie die einer Spiegelkugel (oder eines zugehörigen Motors, um genau zu sein) und daher sehr dezent.

american-dj-sparkle-2

Ruhige Lichtspiele

Der ADJ Sparkle setzt also sehr angenehme Akzente. In eine Lounge oder Jazzbar ist er als fast der einzige richtige Lichteffekt denkbar, im Partykeller hingegen sorgt er für ein angenehmes Hintergrundlicht. Klebt man eine Farbfolie vor das Gerät, erhält man übrigens die bunte Variante.

Übrigens: Auch in selbst gebauten Lichteffekten macht der Sparkle von American DJ einiges her. Er ist klein und mit einem Gewicht von gerade einmal 2 kg leicht genug, um in solchen Geräten Platz zu finden. Wer ihn in einen anderen Effekt integriert hat, darf gern davon berichten!

   Hier Flowereffekt kaufen!

LED-Flowereffekt: American DJ Sparkle im Test Konstantin Plich

Lichteffekt.me Testergebnis

Verarbeitung - 92%
Bedienbarkeit - 96%
Effekt/Performance - 100%
Preis-Leistung - 94%

Summary: Der Sparkle ist langlebig und lässt kaum einen Wunsch offen. Als einfacher, romantischer Lichteffekt überzeugt er. Nur der Lüfter wird bei mir nach langer Zeit lauter.

96%


User Rating: 0 (0 votes)

Tags: , , , ,


About the Author

Konstantin Plich

interessiert sich bereits seit seinem zwölften Lebensjahr für Lichteffekte. In seiner Freizeit gestaltet er gerne kreative Lichtshows und experimentiert mit Licht, Sound und Stimmungen. Als Gründer des Lichteffekt-Magazins ist er immer offen für neue Entwicklungen in der Lichttechnik.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑