DIY Licht

Published on Oktober 27th, 2017 | by Konstantin Plich

0

DIY-Lichteffekt aus Ikea Besteckkorb Ordning bauen

Der Ikea-Besteckkorb Ordning ist vor allem in der Bushcrafter-Szene beliebt, weil man aus ihm sehr gut einen Hobo bauen kann. Hierzu ist fast gar nichts nötig als Gewindeschrauben im Boden durch die vorhandenen Löcher zu führen und dem Besteckkorb Füße zu verpassen. Dann noch Holz rein, anzünden und fertig ist der Hobo-Kocher!

Doch auch für Lichteffekt-Bauer ist der Küchenhelfer ein interessantes Utensil. Das glänzende, stählerne Design macht sich gut zwischen all den Holz-Lichteffekten (siehe Titelbild) und die Löcher des Besteckkorbes lassen Licht durchscheinen. Außerdem eignen sie sich, um ein Kabel hindurchzuführen. Und schon sind wir mitten in der Selsbtbau-Anleitung! Folgendes Material wird benötigt:

Lichteffekt aus Besteckkorb bauen

Weder Holz noch Leim werden diesmal benötigt. Der Lichteffekt ist sehr schnell zusammen gebaut. Man nehme eine E-27-Fassung und ein separates Kabel. Das Kabel führe man durch eines der unteren Löcher im Ikea-Besteckkorb Ordning. Dann die E-27-Schraubfassung mit dem Kabel verbinden.

Anschließend wird der Besteckkorb Ordning von Ikea relativ weit, aber nicht komplett (siehe Foto) mit Dekokies aufgefüllt, wobei die E-27-Fassung mittig im Kiesbett verankert ist und oben aus den Steinchen hinausschaut. In diese Fassung könnt ihr nun eine Deko-Glühbirne, beispielsweise im Retro-Edison-Design, einschrauben. Und schon ist er fertig, der selbst gebaute Lichteffekt aus dem berühmten Besteckkorb von Ikea. Viel Spaß beim Nachbauen!

PS: Wer noch etwas über Dekokies erfahren will, kann unten weiterlesen. Dekokies ist das ideale Material zum Auffüllen von Lichteffekten und als Halterung, hier zum Beispiel einer E-27-Fassung.

Warum Dekokies verwenden?

Dekokies hat einige hervorragende Eigenschaften beim Lichteffekt-Selbstbau. So beschwert Dekokies unsere Konstruktion, damit sie nicht so leicht umkippen kann. Zudem leitet Dekokies keinen Strom, ist also ungefährlich für den Eigenbau von Leuchten. Auch kann sich Dekokies erhitzen ohne Feuer zu fangen, man könnte also auch Stromfresser und Wärme ausstrahlende herkömmliche Glühbirnen in die Fassung im Dekokies einsetzen.

Und – last but not least – erlaubt der Kies sogar eine leichte Belüftung der Fassung, da zwischen den Steinchen Luft zirkulieren kann. Diese ganzen Eigenschaften machen Dekokies so hervorragend geeignet für DIY-Lichteffekte.

Tags: , , ,


About the Author

Konstantin Plich

interessiert sich bereits seit seinem zwölften Lebensjahr für Lichteffekte. In seiner Freizeit gestaltet er gerne kreative Lichtshows und experimentiert mit Licht, Sound und Stimmungen. Als Gründer des Lichteffekt-Magazins ist er immer offen für neue Entwicklungen in der Lichttechnik.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑