Lampen zur Simulation von Flammen und Feuer gibt es bereits seit vielen Jahren. Es handelt sich um zylinderförmige Lampen, welche rundum mit von unten nach oben wie Flammen flackernden orangefarbenen LEDs ausgestattet sind. Doch seit kurzer Zeit machen auch andere Farben ihre Aufwartung. So werden mittlerweile auch grüne und blaue LED-Lichteffekte für die Fassung E27 angeboten – Grund genug, eine Blaue Flammen-Leuchte zu bestellen.

Lichteffekt wie Unterwasser

Der Lichteffekt erinnert stark an die orangene LED-Feuer-Simulation, welche ich bereits getestet habe. Ich habe die blaue Version der Flammen-Lampe in die leuchtende Edelstein-Wand (siehe die Rubrik DIY-Lichteffekte) eingearbeitet, was sehr schön aussieht. Die Steine leuchten nun blau.

Verschiedene Leuchtmodi

Die Flammen-Lampe in Blau hat, wie die orangene Variante, verschiedene Modi, in denen sie leuchten kann. Beim ersten Einschalten flackern die eingebauten blauen LEDs wie Flammen, oder eher: Wellen im Meer, oder in einem Springbrunnen (gute Idee für einen DIY-Lichteffekt übrigens!). Die blaue Leuchte verbreitet bei nochmaligem Ein- und Ausschalten an- und abschwellendes Licht. Schaltet man ein drittes Mal ein und aus, so leuchten die rundum angebrachten blauen LED ständig.

Diese Art der Ansteuerung ist zwar etwas umständlich, für die meisten Nutzer sollte allerdings gleich der erste, maximal noch der zweite, Leuchtmodus, am interessantesten sein, sodass die schwierige Steuerung nicht sehr ins Gewicht fällt. Wer einen ständig blauen Lichteffekt sucht, sollte sich eher eine normale blaue LED-Glühbirne anschaffen.

Verwendung der Flammen-Lampe

Das Flackern der blauen LEDs kann also nicht nur für Unterwassereffekte oder Pool-Partys genutzt werden. Auch DIY-Lichteffekte profitieren wirklich von der blauen Lampe. Für meinen Geschmack könnte die Lampe allerdings etwas heller sein, da die LEDs rundherum angebracht sind und in jede Richtung nur begrenzt Licht abgegeben wird. Dafür ist allerdings die Lichtfarbe der blauen LEDs sehr glücklich gewählt und die blaue Farbe wirklich sehr schön. Durch die Edelstein-Wand sieht der Lichteffekt manchmal etwas zu sehr nach Stroboskop-Licht aus. Wenn man die Flammen-Lampe jedoch ohne Zwischenwand ansieht, kommt das Flackern wie von Flammen oder blauen Wellen im Meer jedoch sehr gut zur Geltung.

  Bei Amazon Lampe bestellen

Veröffentlicht von Konstantin Plich

interessiert sich bereits seit seinem zwölften Lebensjahr für Lichteffekte. In seiner Freizeit gestaltet er gerne kreative Lichtshows und experimentiert mit Licht, Sound und Stimmungen. Als Gründer des Lichteffekt-Magazins ist er immer offen für neue Entwicklungen in der Lichttechnik.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.